Akute und chronische Schmerzen

 

 

  ● 

Migräne

  ● 

Kopfschmerzen

  ● 

Schulter-, Rücken-, (z.B. Ischialgie, Lumbalgie), 

Hüft- und Knieschmerzen

  

  ● 

Verletzungen (auch Sportverletzungen)

  ● 

Heilprozessbeschleunigung nach Verletzungen jeder Art

  ● 

Traumata nach Verletzungen

  ● 

Phantomschmerzen

  ● 

Vor- und Nachsorge orthopädischer Operationen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Erkrankungen und Befindlichkeitsstörungen sind behandelbar.


Sprechen Sie uns bitte auf Ihr individuelles Krankheitsbild an.